NEWSLETTER
Januar 2022

icon-jobfile

ENTWICKLUNG STELLENMARKT

Stellenmarkt-Entwicklung: Dezember 2020 vs Dezember 2021

Quellenbasis: 21 Printmedien, 17 Onlinemedien

White Paper

Gratis White Paper: 5 Kernfragen moderner Führungsarbeit

Der Personalmarkt befindet sich im Wandel: Personaldienstleister:innen müssen sich bei Kandidat:innen bewerben – und nicht umgekehrt. Aus dieser für viele anhaltend herausfordernden Konstellation ergeben sich für Führungskräfte große Aufgaben und ein enormes Potenzial zugleich.

Wir möchten Sie bei der Transformation am Personalmarkt bestmöglich unterstützen. In unserem neuen Whitepaper bringt Jobfile-Geschäftsführer Kevin Walker deshalb für Sie die 5 Kernfragen moderner Führungsarbeit auf den Punkt – und gibt Ihnen praxisorientierte Tipps aus seiner jahrzehntelangen Führungserfahrung an die Hand.

„5 Kernfragen moderner Führungsarbeit“: Praxisorientierte Tipps zu moderner Führungsarbeit

Noch mehr White Paper von Jobfile, zum Beispiel Tipps für Karriere-Websites und Stellenanzeigen, finden Sie
hier.

Zahl des Monats

Zahl des Monats: Stellenvolumen im letzten Jahr

Die Schweizer Arbeitgeber ließen sich im letzten Jahr nicht entmutigen. Trotz vieler Unsicherheiten suchten sie weiterhin aktiv neue Mitarbeiter:innen. Das zeigt die Analyse unserer Researchabteilung: 2021 schrieben Unternehmen und öffentliche Einrichtungen landesweit sogar 1.445.004 Anzeigen in Print- und Onlinemedien aus.

Analyse

Größter Fachkräftebedarf in 2020 und 2021

Unsere Research-Expert:innen haben für Sie auch die konkrete Entwicklung der Anzeigenschaltung in den vergangenen zwei Corona-Jahren genauer unter die Lupe genommen und die meistgesuchten Berufsgruppen ermittelt. Das sind die Ergebnisse:

Von Januar bis April 2020 ging die Anzeigenschaltung etwas zurück. Bis Ende des Jahres schwankte das Jobangebot leicht mit einem kleinen Hochpunkt im September. Im Februar 2021 ging es am Schweizer Stellenmarkt etwas bergab. Ab Mai jedoch war ein fast stetiges Wachstum zu beobachten, wobei in den einzelnen Monaten knapp doppelt so viele Stellenanzeigen wie in den entsprechenden Monaten des Jahres 2020 geschaltet wurden.

Mit Blick auf die meistgesuchten Fachkräfte lagen in beiden vergangenen Jahren fast dieselben Berufsbilder vorn: In 2020 noch auf dem zweiten Platz der meistgesuchten Fachkräfte,tauschten die technischen Berufe – wie Ingenieur:innen und Architekt:innen – im Jahr 2021 den ersten Platz mit Bauarbeiter:innen und Handwerker:innen. Den dritten Platz hatte 2020 noch Personal aus dem Gesundheitswesen inne. Im Jahr 2021 waren Projektmanager:innen sehr gefragt und rückten dorthin vor. Die Plätze 4 und 5 der meistgesuchten Fachkräfte belegten 2021 Verkäufer:innen und Vertiebsmitarbeiter:innen sowie IT-Spezialist:innen. Im Jahr zuvor hielten Projektmanager:innen die Position 4 und Vertiebsmitarbeiter:innen die Position 5.

Stellenmarkt Entwicklung Schweiz 2020 vs 2021

– Schneller zu neuen Aufträgen
– Mehr Markttransparenz
– Kandidaten schneller und besser platzieren

JOBFILE JETZT KOSTENLOS TESTEN

Mit Jobfile steht Ihnen eine der grössten Stellendatenbanken in der Schweiz zur Verfügung. Selektieren Sie Ihre Suchergebnisse ganz einfach nach Stellenanzeigen von Personaldienstleistern. Somit ersparen Sie sich herauszufinden, welche Stellen von Firmen und welche von Personaldienstleistern sind.

icon-tel +41 (0) 55 511 21 24  |  icon-email info@jobfile.ch  |  icon-web www.jobfile.ch
2022-02-14T01:35:32+00:00